Re: Ventrikuläre Tachykardie

#5
MarkusSteiner hat geschrieben:
29. Februar 2020, 08:43
Hallo,
Ich bin sehr neu hier und habe das Krankheitsbild der ventrikuläre Tachykardie bzw. Dysplasie, habe aber noch keinen thread diesbezüglich gefunden. Für Verweise wäre ich sehr dankbar...
Liebe Grüße...
@MarkusSteiner,
was genau möchtest Du denn wissen?
Im Forum gibt es eine Suche und im Internet hilft Die evtl. Google oder andere Suchmaschinen weiter.
Liebe Grüße
Tschegger

Re: Ventrikuläre Tachykardie

#6
Es handelt sich um eine rechtsventrikuläre Dysplasie, entstanden durch Einlagerung von Fett- und Bindegewebe, was dazu führt das es zunehmend zu Herzrhythmusstörungen kommen kann. Diese ist bei mir höchstwahrscheinlich durch eine genetische Disposition entstanden. Mich hätte interessiert ob jemand an der gleichen Erkrankung leidet und wie sich deren Beschwerden äußern. Auch hätten mich Medikation und der Erfolg, oder auch nicht, dieser medikamentösen Therapie interessiert. Ich selber habe einen 2 Kammer Defibrillator und nehme Ramipril und Sotalol...Über Antworten würde ich mich sehr freuen....liebe Grüße...Markus