Die Suche ergab 258 Treffer

Re: Elektrischer Sturm, lebe noch

Davon hatte ich vorher pro Tag ca. 250, aktuell nur noch 19. Äm 250 ES pro Tag? Das wären dann auf 24 Stunden ca. 1 ES aller drei Minuten. Klingt nicht sonderlich viel. Ich würde behaupten das ist bei mir Normalität. Im Herzzentrum haben die mir mal gesagt bei 12000! ES am Tag müsste man vermutlich...

Re: Elektrischer Sturm. 20 mal inherhalb 30 minuten. Ahb bzw. Reha.

Gestern hatte ich schon wieder eine fast Schock. Und nun denke ich das es so für mich nicht mehr weitergeht. Ich kann dir nur Hoffnung machen, zumindest war es bei mir so das es immer wieder längere Episoden gab wo ich auch dachte... mist, gleich gehts wider los, und dann geht das Kopfkino los ... ...

Re: Elektrischer Sturm. 20 mal inherhalb 30 minuten. Ahb bzw. Reha.

Bei mir war jeder Schock adäquat. Ich habe das genau gemerkt das ich eine Tachy bekomme und nachdem der Defi geschockt hatte hatte ich wieder so 20-30 Sekunden Sinusrhythmus und dann fing wider die Tachy an... das hat sich dann gefühlt Endlos wiederholt Der Defi hat perfekt funktioniert. Ich hatte d...

Re: Elektrischer Sturm. 20 mal inherhalb 30 minuten. Ahb bzw. Reha.

alleine, dritter Stock ohne Fahrstuhl und ich weiss nicht wie ich den Alltag bewältigen soll... ich kann nicht mal mehr einkaufen gehen... Für sowas gibt es eigentlich in jedem größeren Krankenhaus einen Sozialdienst der einen beraten kann aber ich kenne das nur zu gut, man hat nach so einer Situat...

Re: Elektrischer Sturm. 20 mal inherhalb 30 minuten. Ahb bzw. Reha.

Hi Timothy, ich hatte auch den Sturm und kann das nachvollziehen. 36 Blitzlichter in ~30min bis der Notarzt da war. Ne Woche später, kurz nach der Ablation nochma 10 hintereinander. Ich habe ein gutes halbes Jahr gebraucht (körperlich und seelisch) um mich wieder zu trauen allein raus zu gehen und 1...

Re: Hncm was ist das ?????

-besser später als nie :D - Danke für deine Antwort. Ich hatte diese Frage tatsächlich noch vor dem "großen Knall" meiner Krankengeschichte geschrieben. Irgdendein Arzt hatte mir damals mal versucht zu erklären was eine Obstruktion ist und er meinte das es dabei um einen Druckgradient im Herz geht. ...

Re: Hartz4 und dann Rente

Wenn die Rente zum Leben nicht reicht und man Erwerbsunfähig ist bezieht man normalerweise "Hilfe zum Lebensunterhalt" (bei befristeter Bewilligung) oder Grundsicherung (bei Dauerrente). Die Regelsätze unterscheiden sich (zumidest bei mir) fast gar nicht vom ALG II Satz. Mit Behindertenausweis Merkz...

Zur erweiterten Suche