Die Suche ergab 136 Treffer

Re: Adresse für MRT mit ICD

Kurzes Update zur MRT-Story. Die dringliche Indikation war klar. Letztlich habe ich das MRT nach eingereichtem Kostenvoranschlag erhalten. Die Kosten wurden von der Krankenkasse schließlich nicht übernommen, weil ich mich an eine "für meinen Versichtenstatus" unübliche Stelle gewendet hätte. Es war ...

Adresse für MRT mit ICD

Liebes Forum, ich habe leider ein Terminproblem und hoffe, dass mir vielleicht jemand hier einen Tipp geben kann. Ich brauche zeitnah aus neurologischen Gründen ein MRT und bin mit dem Grundproblem, weswegen ich zuletzt eines bekommen habe, in den vergangenen Jahren an einer Uniklinik in der Radiolo...

Re: Ausfüllhilfe

@ Löwenzahn: Ich finde, dass SELTSAME Priorisierung echt noch human ausgedrückt ist. Kenne einige Leidensgenossen, die die Impfung nötig gehabt hätten ( < 60 Jahre & maßgeblich vorerkrankt) & bis jetzt nicht geimpft sind. Da fragt man sich echt, was der Ethikrat eigentlich als Maßstab setzt....

Re: Ausfüllhilfe

Hallo Meg3, bei mir gabs damals "außer" dem LQTS mit S-ICD nichts in das Formular einzutragen, daher war es bei mir unkompliziert. Mein Versorgungsamt ist bzgl. Infos sehr hilfsbereit gewesen. Von daher würde ich im Zweifel dort einfach einmal nachhören. Mit ICD sinds tatsächlich immer 50%, weil man...

Re: Covid Impfung

Danke für die Info, Joe! Ich denke auch, dass man glücklich sein kann, dass wir überhaupt Impfstoff haben & wenn man überhaupt jetzt "schon" dran ist. Auch von mir kurzes Update nach 2. Impfung (BioNTech): 1. Tag nichts, danach 2 Tage etwas abgeschlagen, 1 Nacht fiebrig & Übelkeit, aber insgesamt ni...

Re: Covid Impfung

Hallo liebes Forum, zum Thema COVID-Impfung kann ich sagen, dass ich zumindest die 1. Impfung gut vertragen habe. Habe mit aus "Jux" auf der Arbeit nun mehrere Ruhe-EKGs schreiben lassen & an meiner QT-Zeit tut sich nichts :-). Auch sonst keine Nebenwirkungen. Hoffentlich läufts nach der 2. auch so....

Zur erweiterten Suche